Transgender Beratung & Begleitung

Trans* | Partner*innen | Familie | Freunde | Beruf

Bin ich transident oder transsexuell?

Auf meiner langen Reise zu mir selbst kam oft die Frage auf, was ich denn jetzt letztendlich genau bin. Davon abgesehen, dass es doch eigentlich ganz egal ist, solange man glücklich ist wie man ist, sucht man doch nach „Schubladen“, um sich irgendwo zugehörig zu fühlen. Hierbei habe ich oft mit den Begriffen „Transidentität“ und „Transsexualität“ jongliert.

Es gibt im Web viele Erklärungen. Hier möchte ich meine einfach erklärte Variante darstellen:

März
2024

Transidentität

Transidente Personen sind für mich Menschen, die sich im anderen Geschlecht wohler fühlen, aber kein Bedürfnis haben, sich körperlich anzugleichen. Es geht rein um die Identität, unabhängig von körperlichen Merkmalen. Der Begriff „Transgender“ ist zu dieser Erklärung auch passend.
 

Transsexualität

Hier steht das Verlangen nach körperlichen Angleichungen an erster Stelle. Transsexuelle Menschen fühlen sich in ihrem Körper maximal unwohl und können es nicht erwarten, endlich einen zu ihrem gefühlten Geschlecht passenden Körper zu bekommen. Der Leidensdruck ist sehr hoch. Nur operative Angleichungen und eine Hormontherapie bringen hier eine Erleichterung.

 

Mir ist es ein Anliegen, dass niemand körperliche Angleichungen plant, nur um besser in eine Schublade Mann oder Frau zu passen. Höre auf dein Herz und dein Bauchgefühl, schaue was dir wirklich gut tut und bleib dir selber treu!

Falls ich dich unterstützen kann, schreib mir gerne eine Nachricht!

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.